Maschinenvorführung Coverseeder

Geschrieben am 28.07.2022 | Kategorie(n) Aktuelles, Allgemein

Öffnen Sie das PDF um Bilder und Eindrücke von der Maschinenvorführung zu sehen:

Coverseeder

Terminhinweis – Grünlandbegehung (LLH): Schädlinge, Giftpflanzen – Trockenschäden

Geschrieben am 26.07.2022 | Kategorie(n) Aktuelles, Termine

Auch im Odenwald zeigen sich im Grünland vermehrt die Auswirkungen der mehrjährigen Trockenheit. Neben Trockenschäden wird auch beobachtet, dass unerwünschte Pflanzen wie Jakobskreuzkraut oder Herbstzeitlose in die gestressten Bestände einwandern. Im hohen Odenwald sind zudem dutzende Hektar Grünland durch Engerlingsbefall geschädigt und zerstört (siehe Bilder weiter unten!).

Vor diesem Hintergrund veröffentlichen wir sehr gerne den Veranstaltungshinweis des LLH und freuen uns über rege Teilnahme!

 

Wann:             Freitag, der 5. August 2022, 14 Uhr

Wo:                 Betrieb M. Saul, Eulbacher Str. 35, 64750 Lützelbach / Breitenbrunn

Themen:

  • Nachsaat und Sortenwahl nach Trockenschäden auf Grünland
  • Engerling-und Mäuseschäden –was tun im Spätsommer
  • Jakobskreuzkraut und Herbstzeitlose bekämpfen
  • Was ist bei der Grünlanderneuerung rechtlich zu beachten

Referenten:

  • Katharina Weihrauch (LLH Grünlandberaterin)
  • Gerhard Didion, Julia Kreimeier, Dorothea Hüllbusch (Landrat des Odenwaldkreises, Abteilungen Landwirtschaft und Landschaftspflege)
  • Michael Saul (Landwirt mit praktischen Erfahrungen zur Engerlingsbekämpfung)

Veranstalter sind der LLH und der Landrat des Odenwaldkreises

Schäden durch Engerlinge im Hohen Odenwald:

Abgestorbene Grünlandnarbe – Engerlinge

Engerling-Befall deutlich über der Schadschwelle

Schadschwelle: 40 Tiere/m² – hier >100/m²

Grünland: Schädigung durch Engerlinge

Maschinenvorführung am 28. Juli

Geschrieben am 25.07.2022 | Kategorie(n) Aktuelles, Allgemein

Maschinenvorführung „Coverseeder“ am 28. Juli in Otzberg

Treffpunkt Maschinenhalle Betrieb Michel um 10:30 Uhr (Ohmweg, 64853 Otzberg OT Habitzheim)

Am 28. Juli laden AGGL und MBLV zur Maschinenvorführung nach Habitzheim ein. Es besteht die Möglichkeit den Coverseeder der Firma Müthing live im Einsatz zu sehen. Mit dem Coverseeder kann man direkt in Erntereste einsäen und die Saat bedecken und das alles in einem Arbeitsgang ohne vorherige Bodenbearbeitung. Damit entspricht die Maschine nach der Beschreibung exakt den Erwartungen in Hinblick auf eine zeitige und gelungene Zwischenfruchtetablierung. Experten der Fa. Müthing sind am Donnerstag mit vor Ort, wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Odenwälder Grünlandbegehung am 5. August in Breitenbrunn

Geschrieben am 23.07.2022 | Kategorie(n) Aktuelles, Allgemein

Schädlinge und Giftpflanzen im Grünland

LLH und Odenwaldkreis laden ein zur Grünlandbegehung nach Lützelbach/Breitenbrunn auf en Betrieb Michael Saul. Für weitere Informationen öffnen Sie bitte das PDF.

Einladung ODW Grünlandbegehung

Stickstoffdynamik unter Mais

Geschrieben am 06.07.2022 | Kategorie(n) Aktuelles, Allgemein

Seit der Aussaat Anfang Mai begleiten wir eine Praxisfläche Silomais, indem wir in regelmäßigen Abständen Bodenproben in der Schicht 0-30 cm entnehmen. Die Proben werden von uns mittels Nitracheck-Analyse auf den Nitratgehalt untersucht. Hintergrund sind zwei unterschiedliche Düngestrategien auf der Fläche. Näheres dazu erfahren Sie, wenn sie das nachfolgende PDF öffnen.

Stickstoffdynamik unter Mais 2022

Weiterhin viel Erfolg bei Futterbergung und Ernte!